Flutkatastrophe in Deutschland - So können Sie helfen

Flutkatastrophe in Deutschland - So können Sie helfen

Flutkatastrophe in Deutschland - So können Sie helfen

Teile Deutschlands erlitten wegen des Starkregens die schlimmste Flutkatastrophe seit Jahren. Mehr als 150 Menschen sind bei den Überschwemmungen ums Leben gekommen. Wir erklären, wie Sie die Menschen in den Hochwassergebieten helfen können

Besonders Rheinlandpfalz und Nordrhein-Westphalen sind stark betroffen, aber auch Teile Bayerns und Baden-Württembergs litten unter der Naturkatastrophe. Mut macht, dass die schweren Vorfälle eine Reihe von Hilfsaktionen nach sich zieht. Unzählige Sachspenden und auch freiwillige Helfer treffen in den schwer getroffenen Regionen ein.

Da Berichten zu folge ausreichend Sachspenden vorhanden sind, ist die größte Hilfe nun Geld zu spenden. Hierfür wurden Spendenkonten eingerichtet, etwa von der Aktion Deutschland hilft, dem Bündnis mehrer deutscher Hilfsorganisationen.

Spendenkonto Aktion Deutschland hilft: DE62 3702 0500 0000 1020 30

Außerdem gibt es das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe, bestehend aus Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie Katastrophenhilfe.

Spendenkonto Aktionsbündnis Katastrophenhilfe: DE65 100 400 600 100 400 600

Eine ausführliche Übersicht und weitere Informationen über Hilfsaktionen zur Flutkatastrophe finden Sie unter anderem bei den Kollegen des MDR.

Autor: Playboy Redaktion

Weitere Inhalte